Der Fonds der Investorenausbildung

IAB Strategy Fund

Der Ursprung: Für mehr Fokus auf das Wesentliche

Florian Günther - Gründer des Investorenausbildung Fonds

Florian ist unser Kopf. Er ist Investor, Autor und Coach. Seine Faszination für die Börse entdeckte er bereits mit 11 Jahren, als er seine erste eigene Aktie aussuchte. Jahre der Weiterbildung zum Bankkaufmann und des Studiums folgten.


2016 entstand dann die Investorenausbildung. Für mehr finanzielle Bildung und Selbstbestimmtheit!

Mittlerweile durften wir so schon tausende Menschen auf ihrem Weg zu langfristigem Vermögen und dem, was eigentlich dahinter steckt: Freiheit für Sie und Ihre Liebsten begleiten. Um das zukünftig noch mehr Menschen zu ermöglichen, wird das System der Investorenausbildung jetzt auch in einem Fonds umgesetzt: Der IAB Strategy Fund.

Florian Günther - Gründer des Investorenausbildung Fonds

Bekannt aus

Über den Investorenausbildung Fonds

Der Fonds der Investorenausbildung eignet sich für Anleger mit einem mittel bis langfristigen Anlagehorizont, welche Wert auf ein globales Portfolio legen und eine aktive und professionelle Vermögensverwaltung wünschen. Die Auswahl der Unternehmen im Portfolio erfolgt nach dem Value-Ansatz.

Anlageziel und Politik

Das Anlageziel des IAB Strategy Fund besteht hauptsächlich im Erzielen eines mittel- bis langfristigen Kapitalgewinns durch Investitionen, welche wie nachfolgend beschrieben, getätigt werden.

Risiken

Die Wertentwicklung der Anteile ist von der Anlagepolitik sowie von der Marktentwicklung der einzelnen Anlagen des AIF abhängig und kann nicht im Voraus festgelegt werden.

Für wen geeignet?

Der IAB Strategy Fund eignet sich für Anleger mit einem mittel bis langfristigen Anlagehorizont, welche Wert auf ein globales Portfolio legen. 

Das Zuhause des Fonds - Liechtenstein

Warum wir uns für Liechtenstein entschieden haben:
  • Solide Banken
  • Schuldenfreier Staat
  • Landeswährung CHF
  • Amtssprache Deutsch
Liechtenstein das Zuhause des Investorenausbildung Fonds


Das Team hinter dem Fonds

Der Fonds der Investorenausbildung wurde von einem Expertenteam mit jahrelanger Kapitalmarktexpertise gegründet. Die Mitglieder bringen dabei komplementäre Erfahrungen und weitreichendes Wissen aus diversen Finanzbereichen ein, wobei alle drei die Begeisterung für die Börse vereint.

Florian Günther - Gründer des Investorenausbildung Fonds

Florian Günther

Gründer Investorenausbildung Fonds

Florian Günther - Gründer des Investorenausbildung Fonds

Florian ist unser Kopf. Er ist Investor, Autor und Coach. Seine Faszination für die Börse entdeckte er bereits mit 11 Jahren, als er seine erste eigene Aktie aussuchte. Jahre der Weiterbildung zum Bankkaufmann und des Studiums folgten, bis sich Florian dazu entschied, seinem Herzen zu folgen und Geldanlage jetzt für seine eigenen Kunden macht: Persönlich, Analytisch, Nahbar.

Stephan Richter

Fondsmanager

Stephan Richter - Fondsmanager des Investorenausbildung Fonds

Stephan Richter liebt die Welt der Makroanalyse. Er verbindet anhand seiner Erfahrungen von weit über 10 Jahren am Geld- und Kapitalmarkt sowie seines Studiums im Bereich Finanzen die Welt der Makroebene miteinander und leitet daraus erfolgreich Entscheidungen ab. 


Neben dieser Leidenschaft fasziniert ihn seit jeher das Value Investing. Mit der Kombination aus beidem ist es ihm gelungen regelmäßig höhere Renditen zu erzielen, als am breiten Aktienmarkt verbucht werden konnte.

Stephan Richter - Fondsmanager des Investorenausbildung Fonds
Prof. Dr. Max Otte - Strategischer Partner des Investorenausbildung Fonds

Prof. Dr. Max Otte

Strategischer Partner

Prof. Dr. Max Otte - Strategischer Partner des Investorenausbildung Fonds

Als strategischer Partner konnten Prof. Dr. Max Otte und sein Unternehmen PI Privatinvestor Kapitalanlage gewonnen werden.

Prof. Dr. Max Otte bringt seine jahrzehntelange Börsenerfahrung beratend ein. Die Privatinvestor Kapitalanlage GmbH verfügt über die Lizenz der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, so dass der IAB Strategy Fund den strengen gesetzlichen Anforderungen in Deutschland, Liechtenstein und der Schweiz entspricht.

So investieren Sie in den Fonds

Schritt 1

Eröffnen Sie Ihr Depot bei der Liechtensteinischen Landesbank (LLB). Sie können den Fonds auch bei allen Schweizer, Luxemburgischen und Liechtensteinischen Banken kaufen.

Schritt 2

Rufen Sie in Ihrem Depot das Formular für Order auf. Geben Sie in das Suchfeld für Wertpapiere unsere WKN „A3EGWR“ (EUR) ein.

Schritt 3

Geben Sie in das Feld für das Investitionsvolumen den Beitrag ein, den Sie in unseren Fonds anlegen möchten.

Schritt 4

Prüfen und versenden Sie die Order. Sobald sie ausgeführt wurde, erhalten Sie eine Bestätigung von Ihrer Bank.


Fondsdaten

ANTEILSKLASSE

– EUR –

ISIN

LI1264564751

WKN

A3EGWR

Fondsgesellschaft

IFM Independent Fund Management AG

Ausschüttungsart

Thesaurierend

Auflagedatum

01.06.2023

Referenzwährung der Anteilsklasse

Euro (EUR)

Maximaler Ausgabeaufschlag

Keiner

Max. Verwaltungsgebühr

0,60 % p.a.

Performance-Fee

20%

High Watermark

Ja

Mindestanlage

Keine

ANTEILSKLASSE

– EUR –

ISIN

LI1264564751

WKN

A3EGWR

Fondsgesellschaft

IFM Independent Fund Management AG

Ausschüttungsart

Thesaurierend

Auflagedatum

01.06.2023

Referenzwährung der Anteilsklasse

Euro (EUR)

Maximaler Ausgabeaufschlag

Keiner

Max. Verwaltungsgebühr

0,60 % p.a.

Performance-Fee

20%

High Watermark

Ja

Mindestanlage

Keine

Fondsunterlagen zum Herunterladen:

Sie haben noch weitere Fragen zu unserem Fonds oder möchten persönlich mit uns darüber sprechen?

Dann vereinbaren Sie ein kostenfreies Gespräch mit uns. Füllen Sie dazu folgendes Formular aus, um anschließend einen Termin zu vereinbaren.

FAQ

Wir haben für Sie unterhalb die wichtigsten Fragen zum Investorenausbildung Fonds beantwortet. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, schreiben Sie uns gerne eine Email an kontakt@investorenausbildung-fonds.de

In welchen Ländern kann der Fonds gekauft werden?

Der Fonds der Investorenausbildung kann in Deutschland, Österreich, Schweiz und Liechtenstein gekauft werden.

Was ist die wesentliche Strategie des Fonds?

Schwerpunkt des Fonds der Investorenausbildung ist das identifizieren von unterbewerteten Unternehmen anhand von Value Investment Kriterien. Stilhalterstrategien (Auch Vermieten von Aktien genannt) können zu weiteren monatlichen Einnahmen des Fonds positiv beitragen.

In welcher Währung notiert der Fonds?

Der Fonds notiert in Euro und Schweizer Franken.

Ist der Fonds thesaurierend oder ausschüttend?

Der Fonds der Investorenausbildung ist thesaurierend.

Gibt es eine Kündigungsfrist?

Der Fonds der Investorenausbildung hat eine Kündigungsfrist von 4 Kalenderwochen auf den entsprechenden Bewertungstag um spätestens 16.00 Uhr (MEZ).

Was wird in dem Fonds gehandelt?

Der Fonds handelt nach der Strategie der Investorenausbildung. Diese umfasst im Wesentlichen weltweite Aktien und Optionen und kann je nach Marktlage auch physische Edelmetalle oder Anleihen beinhalten.